Erich Latzelsberger - Fototrainer im Sauerland

Erich Latzelsberger ist gewerblicher Fotograf mit Sitz im Hochsauerlandkreis/NRW.
Er fotografiert seit seinem 8. Lebensjahr, das sind nunmehr 52 Jahre praktische Erfahrung.
Ursprünglich in Bereich Maschinenbau tätig, 20 Jahre im Ausland als Bau- und Projektleiter tätig, fotografierte er für Reisemagazine und Reiseveranstalter.
Nachdem er schon seit Jahren Vorträge, Seminare in Österreich, er ist Österreicher, für den VÖAV tätigte, wurde er auch als Trainer an das Berufsförderungsinstitut (BFI) geholt, später unterrichtete er ebenfalls an der Fachhochschule im Bereich Fotografie/Grafik und Netzwerktechnologie.
Als Trainer war er auch immer für den Amateurbereich tätig, speziell auch für die Fotocommunity.de, Fotografenvereine und Verbände.
2001 gelang ihm der totale Umstieg in die Fotografie, Schwerpunkt Mode und Werbung. Er war Fotoredakteur des Babyguide und des Elternmagazines in Österreich bevor er nach Deutschland übersiedelte und hier seine Familie gründete.

Seine Themenschwerpunkte in der Fotografie sind Street and Situation, Portrait, Landschaft und Akt/Erotik, Mode und Werbung (Fotografie = Kommunikation).
In zahlreichen Austellungen zeigte er seine Zyklen
Schattenleben,
Totes Leben,
Erotische Impressionen
Wien bei Nacht
und aktuell nun in Deutschland, die Wanderausstellung für den Hochsauerlandkreis:
Migration = Vielfalt & Leistung.

Erich Latzelsberger ist Fototrainer bei der FF-Fotoschule!

Wir haben viele Kunden

Aachen, Augsburg, Bergisch Gladbach, Berlin, Bielefeld, Bochum, Bonn, Braunschweig, Bremen, Bremerhaven, Darmstadt, Dortmund, Dresden, Duisburg, Düsseldorf, Erfurt, Erlangen, Essen, Frankfurt am Main, Fürth, Gelsenkirchen, Göttingen, Hamburg, Hamm, Hannover, Heidelberg, Heilbronn, Herne, Hildesheim, Ingolstadt, Karlsruhe, Kassel, Kiel, Koblenz, Krefeld, Köln, Leverkusen, Ludwigshafen, Lübeck, Magdeburg, Mainz, Mannheim, Mönchengladbach, München, Münster, Neuss, Nürnberg, Oberhausen, Oldenburg, Osnabrück, Paderborn, Potsdam, Remscheid, Solingen, Stuttgart, Trier, Wiesbaden, Wolfsburg, Wuppertal, Würzburg