Weblogs

fotophonie - der Fotopodcast mit Frank und Dieter - Folge 11

Hier finden Sie die Folge 11 der fotophonie bei Soundcloud. In dieser Podcast Folge ist neben Dieter Bethke und Frank Fischer auch Gabor Richter zu Gast. Gabor ist begnadeter Photoshop Künstler und Retuschör. Als Illustrator und Bildbearbeiter ist er international bekannt. Besonders berühmt ist sein so genannter Comic-Style. Mit diesen Fotos hat er auf jeder Socialmedia-Plattformfür Furore gesorgt. Seit Anfang des Jahres ist Gabor als Bildbearbeiter selbstständig.

Es gibt kein schlechtes Wetter sondern nur unzureichende Bildoptimierung

Heute bekommen Sie von uns ein Online-Tutorial zum Thema Sonne im Bild anknipsen!

Wir sagen immer es gibt kein schlechtses Wetter nur ungeeignete Kleidung und es gibt auch auf Fotos letztenendes kein schlechtes Wetter. Sollten Sie mal ein Foto bei nicht so schönem Wetter gemacht haben, so können Sie zumeist problemlos durch eine Bildoptimierung in Adobe Lightroom hinterher schönes Wetter ins Bild zaubern. Frank Fischer war für sie in der Nordheide unterwegs und hat bei schlechtem Wetter und bewölkten Himmel folgendes Foto angefertigt.

Frank Fischers Bildbesprechung Part 27, 28 und 29

Und wieder sind drei Wochen um, drei Samstage sind ins Land gezogen und drei neue Bildbesprechungen sind bei YouTube online.

Das bedeutet jetzt ist die optimale Gelegenheit sich die letzten Bildbesprechungen noch einmal anzuschauen. Wie immer behandelt Frank Fischer in diesen Bildbesprechungen jeweils fünf Fotos und bespricht diese nach den Kriterien Technik Bildgestaltung und Kreativität. Wir sind uns sicher auch Sie können wieder etwas lernen. Um stets auf dem Laufenden unserer Bildbesprechung zu bleiben und auch sonstige hilfreiche Tipps zur Fotografie zu bekommen empfehlen wir Ihnen unseren YouTube Kanal zu abonnieren.

abonnieren.png

In jedem Fall gibt es jeden Samstag um 14:30 Uhr eine Bildbesprechung. Um diese Bildbesprechungen dauerhaft durchführen zu können sind wir auf Ihre Mithilfe angewiesen.

Die Sonnenfinsternis fotografieren - Wie geht das!?

Wie man eine Sonnenfinsternis fotogrfiert. Heute geht es um das Thema wie man eine Sonnenfinsternis fotografiert. Wir haben dazu ein Video erstellt in dem alle hilfreichen Tipps zum Thema Sonnenfinsternis-Fotografie genannt werden.

Letzten Endes gibt es zwei Möglichkeiten die Sonnenfinsternis zu fotografieren. Möglichkeit 1 ist mit einer speziellen Sonnenfinsternisfolie. Diese kann ganz normal bei Amazon bestellt werden. Oder aber man verwendet mehrere Graufilter voreinander. Man kann davon ausgehen das die Sonne so hell ist dass man etwa eine 10.000 fache Verdunklung benötigt. Hierfür ist es sinnvoll wenn ein tausendfachen Graufilter und ein 64-fach Graufilter kombiniert. Wenn Sie einen tausendfach Graufilter besitzen und dazu einen variablen Graufilter so könnte diese beiden Filter wunderbar kombiniert werden und damit die passende Helligkeit einstellt werden. Wir empfehlen die Sonne etwas unter zubelichten, so dass man hinterher in Lightroom die Tiefen noch ein wenig aufhellen kann ebenfall bekommt man so die schönere Farbe der Sonne als wenn man die Sonne zu hell belichtet und dadurch die Sonne einfach ein heller weißer Fleck auf dem Foto sein wird. An Brennweite die benötigt wird mindestens 400 mm besser sind 800 mm oder sogar 1000 mm so dass am die Sonne einigermaßen formatfüllend fotografieren kann.

fotophonie - der Fotopodcast mit Frank und Dieter - Folge 10

Bereits vor gut zehn Tagen ging die neuste Folge der fotophonie online in diesem Foto-Podcasts sprechen Frank Fischer und Dieter Bethke regelmäßig zu fotografischen Themen. In Folge 10, quasi unserer ersten kleinen Jubiläumsfolge, war zudem Frank Borowski zu Gast. Die drei haben sich über Fototechnik, neues am Foto-Markt, das Thema Datensicherung von Bildern und einiges mehr ausgetauscht. Es handelt sich bei der zehnten Folge fotophonie erneut um eine relativ lange Folge so dass zweieinhalb Stunden Fototalk zusammengekommen sind. Wir freuen uns über jeden der die fotophonie abonniert, der sie in seinem Podcastreader einträgt der uns bei iTunes bewertet. Gern werden auch Kommentare direkt auf fotophonie angenommen.

Frank Fischers Bildbesprechung Part 25 und 26

Erneut sind zwei Wochen vergangen. Wir waren letzte Woche auf Lanzarote auf Fotoreise und haben natürlich trotzdem parallel zwei Bildbesprechungen bei Yotube veröffentlicht. Es ist also höchste Zeit hier im Newsbereich der Webseite die beiden Videos einmal zu zeigen für all diejenigen die uns nicht bei Yotube folgen. Wenn Sie immer direkt am Samstag um 14:30 Uhr Zugriff auf unsere Bildbesprechungsvideos haben möchten dann empfehlen wir Ihnen unseren YouTube-Kanal zu abonnieren. Denn neben dem Bildbesprechungsvideos veröffentlichen wir dort auch immer mal wieder Testberichte oder Tutorials zum Thema Fotografie so bleiben Sie stets auf dem Laufenden was es an Videomaterial zu sehen gibt.

abonnieren.png

In den neuen 2 Bildbesprechungen haben wir erneut jeweils fünf Fotos analysiert zum Thema Technik, Bildgestaltung und Bildidee so bekommen auch diejenigen die uns keine Bilder zur Besprechung eingesandt haben eine Idee von den grundlegenden Elementen der Fotografie und können gegebenenfalls die in den Videos enthalten Hinweise auf ihre eigenen Fotos übertragen. Wer auch einmal seine Bilder hier in einem der Bildbesprechungsvideos besprochen haben möchte der sendet 2-3 Fotos von sich an bildbesprechung@ff-fotoschule.de. Wichtig ist dass Sie alle Rechte an den Bildern innehaben und mit der Einsendung der Fotos mit der Veröffentlichung im Rahmen eines YouTube Videos einvrstanden sind.

Frank Fischers Bildbesprechung Part 23 und 24

Wir haben mal wieder Fotos von unseren Kunden in zwei Bildbesprechungsvideos besprochen. Die beiden Videos sind hier in einem Newsbeitrag zusammengefasst, da wir in der Vorwoche kaum dazu gekommen sind uns um die News auf der Webseite zu kümmern. Es sind somit hier in diesem Beitrag das Besprechungsvideo 23 und das Bildbesprechungsvideo 24, insgesamt also zehn besprochene Fotos von Kunden, Interessenten und Freunden der FF-Fotoschule die wir in diesen Videos auf Technik, Bildgestaltung und Kreativität geprüft haben. Wie immer gibt es Anmerkuneng zu den Fotos die auch der ein oder andere andere Fotograf auch seine Bilder übertragen kann. So erhalten Sie einen wirklichen Lerneffekt denn es macht immer Sinn sich mit Fotos von anderen auseinanderzusetzen, sich zu fragen was gefällt mir an dem Foto und was gefällt mir nicht und das dann in eigene Bilder einfließen zu lassen. Damit wir diese Videos dauerhaft aufzeichnen können und hier zu Verfügung stellen können benötigen wir Bildmaterial von Kunden und Fotograafen da draußen. Wenn Sie also auch ihre Fotos besprochen haben möchten dann senden Sie uns 2-3 Fotos an bildbesprechung@ff-fotoschule.de und wir besprechen diese dann im Rahmen dieser Videos. Wichtig ist dass Sie die Rechte an diesen Fotos haben und damit auch die Genehmigung diese Fotos an uns zu schicken so dass wir sie veröffentlichen. Wir freuen uns auf Ihre Bilder und auf nächste Woche mit einem neuen Video wie immer am Bildbesprechung-Samstag 14:30 Uhr auf unserem YouTube Kanal!

Die neue Olympus OM-D EM5 Mark 2 im ersten Praxistest

Wir waren von Olympus nach Prag auf die OMDactionfactory eingeladen, um die letzte Woche vorgestellte Olympus OM-D EM5 Mark2 kennenzulernen und zu testen. Die Veranstaltung in Prag soll Journalisten, Bloggern und Fotografen die Möglichkeit bieten in einer erstklassigen Location mit der neuen OM-D in Kontakt zu kommen, die neuen Key-Features zu testen und natürlich diente das Event Olympus auch als direkte Feedbackmöglichkeit von Anwendern. Für die OMDactionfactory hatte Olympus eine wirklich coole Location, eine Wasseraufbereitungsanlage aus dem Jahre 1900 gemietet, diese hier: http://www.staracistirna.cz/ops/en/fotogalerie.php

olympus-om-d-em5-mark2-testshoot-1.png

Frank Fischers Bildbesprechung Part 22

Bevor Morgen das nächste Bildbesprechungsvideo, wie immer am Samstag um 14:30 Uhr, online geht zeigen wir heute noch das Video der letzten Woche. Mal wieder haben wir uns von Fotos von Ihnen da draußen vorgenommen Frank Fischer bespricht diese, visualisiert die besprochenen Dinge in den Bildern und zeigt das ganze in einem Bildbesprechungs-Video! Um immer die neusten Bildbesprechungs-Videos der FF-Fotoschule zu sehen empfehlen wir einfach den YouTube Kanal der Fotoschule zu abonnieren. Sie müssen nicht mehr tun als einfach hier auf den folgenden Link klicken:

Bildbaerbeitungs-Contest Wien

Wir haben mal wieder einen Bildbearbeitungscontest für alle unsere Freunde und Kunden der FF-Fotoschule. Heute haben wir ein Foto aus unserem letzten Besuch in Wien ausgesucht. Es handelt sich um einen Blick in den Park vom Schloss Schönbrunn. Das Foto wurde mit einer Olympus OM-D mit dem Pana 7-14mm aufgenommen. Wir selber haben das Foto quick and dirty in 3 Minuten bearbeitet. Von daher sind wir erneut sehr gespannt, wie die bearbeiteten Fotos der Community da draußen aussehen.

Inhalt abgleichen

Wir haben viele Kunden

Aachen, Augsburg, Bergisch Gladbach, Berlin, Bielefeld, Bochum, Bonn, Braunschweig, Bremen, Bremerhaven, Darmstadt, Dortmund, Dresden, Duisburg, Düsseldorf, Erfurt, Erlangen, Essen, Frankfurt am Main, Fürth, Gelsenkirchen, Göttingen, Hamburg, Hamm, Hannover, Heidelberg, Heilbronn, Herne, Hildesheim, Ingolstadt, Karlsruhe, Kassel, Kiel, Koblenz, Krefeld, Köln, Leverkusen, Ludwigshafen, Lübeck, Magdeburg, Mainz, Mannheim, Mönchengladbach, München, Münster, Neuss, Nürnberg, Oberhausen, Oldenburg, Osnabrück, Paderborn, Potsdam, Remscheid, Solingen, Stuttgart, Trier, Wiesbaden, Wolfsburg, Wuppertal, Würzburg