Fotoseminare bei so manchen Anbieter

Wenn es nicht so traurig wäre würde ich darüber lachen! Nachdem die Verkäufer von Grou*** (Anm. d. R.: Name wird nicht ausgeschrieben um nicht noch mehr SEO-Wirksame Werbung für den Laden zu machen) mich seit knapp 2 Jahren belagern und immer wieder für alle möglichen Städte bei uns anrufen um die Topp-Fotokurse unter Wert zu verkaufen muss ich hier mal ein wenig Aufklärungsarbeit leisten. Ich habe mit Grou*** Mitarbeitern 2 Mal in Hamburg für jeweils rund 2 Stunden zusammen gesessen. Einmal musste ich fast ein Hausverbot aussprechen um die Menschen wieder los zu werden. Doch wozu all dieses Vorgeplänkel? In allen meinen Gesprächen mit Grou*** habe ich immer deutlich gemacht, dass es keinen Sinn mach dort Fotokurse von mir anzubieten, denn die Kunden die dort kaufen kommen garantiert nicht wieder, denn die "geiz ist geil" - Mentalität ist nicht meine primäre Zielgruppe. Darüber hinaus habe ich stets bezweifelt, dass die Angebote, die es dort immer wieder im Bereich Fotokurse zu erwerben gibt mit dem Originalpreis am Markt verfügbar sind. Ich behaupte niemand kennt den Markt an Fotokursanbietern besser als ich und niemand hat eine größere Transparenz hierüber. Wenn man dann auf deren Plattform einen Fotoworkshop für 79€ statt 349€ oder ein Fotoseminar für 49€ statt 199€ kaufen kann, dann habe ich den Mitarbeitern dort immer deutlich gemacht, dass es diese Veranstaltungen zum Normalpreis niemals gegeben hat und niemals geben wird, weil für ein Anfängerseminar dslr-Technik (4 Stunden) niemand 199€ ausgibt. Die ernsthafte Empfehlung deren Mitarbeiter an mich war unsere Kurse für 19€ anzubieten, wobei mehr als 50% bei Grou*** landen. Da kann ich nur lachen. Wozu sollten wir das tun? Wir sind ständig ausgebucht, stehen im web auf den Topp-Rankings bei relevanten Suchbegriffen. Kein Grund die Kurse zu verramschen!

Einige unserer Stammkunden haben die Fotoworkshop-Angebote der Plattform bereits getestet. Was wir da so hören mussten zieht dem gestandenen Mann die Schuhe aus. Mal schauen, vieleicht berichtet ja einer jderjenigen darüber bei Facebook.

So, neulich flatterte er mal wieder rein, der natürlich von mir im Auge behaltene Newsletter dieser Firma. Und was muss ich da sehen, einer der Marktbegleiter bietet unter fremden Namen und zum doppelten Originalpreis, als direkt bei ihm zu buchen, mit über 70% Rabatt Fotoseminare an. Das finde ich wirklich lustig! Selber den Namen nicht beschädigen wollen und gleichzeitig die Preise künstlich über einen Trick (fremder Name) erhöhen. Echt armselig…

In diesem Sinne, ich verlose bei FB einen Fotokurs im Wert von 89€ - und genau diese 89€ ist er auch wirklich wert! Jetzt noch schnell beim Gewinnspiel mitmachen.

 

Hier gehts zum Gewinnspiel:

http://apps.facebook.com/meine-gewinnspiele/58mgg9

gewinne.jpg

Und hier gibt es noch nen guten Bericht zum Thema:

http://www.guerrillafm.de/gfm-folge-142-laden-voll-kasse-leer-willkommen...
 

Wir haben viele Kunden

Aachen, Augsburg, Bergisch Gladbach, Berlin, Bielefeld, Bochum, Bonn, Braunschweig, Bremen, Bremerhaven, Darmstadt, Dortmund, Dresden, Duisburg, Düsseldorf, Erfurt, Erlangen, Essen, Frankfurt am Main, Fürth, Gelsenkirchen, Göttingen, Hamburg, Hamm, Hannover, Heidelberg, Heilbronn, Herne, Hildesheim, Ingolstadt, Karlsruhe, Kassel, Kiel, Koblenz, Krefeld, Köln, Leverkusen, Ludwigshafen, Lübeck, Magdeburg, Mainz, Mannheim, Mönchengladbach, München, Münster, Neuss, Nürnberg, Oberhausen, Oldenburg, Osnabrück, Paderborn, Potsdam, Remscheid, Solingen, Stuttgart, Trier, Wiesbaden, Wolfsburg, Wuppertal, Würzburg