• Webinar Perfekte Bildqualität

Webinar – Perfekte Bildqualität

Hole das Maximum aus Deiner Kamera heraus!

Dieses Webinar richtet sich an alle Fotografen und Fotografinnen, welche eine höhere Bildqualität erreichen wollen. Dafür werden typische Fehler und fotografische Stolpersteine aufgezeigt, welche sich durch eine durchdachte Belichtung beheben und lösen lassen. Neben den technischen Hintergründen gibt es einfach umzusetzende Tipps aus der fotografischen Praxis für einfach bessere Bilder:

  • Schärfere Bilder – ohne neues Equipment
  • Höherer Dynamikumfang für mehr Bilddetails in den Schatten und Lichtern
  • Bildrauschen verstehen und dadurch vermeiden
  • Optimale Bilddateien für die eigene Bildbearbeitung

Schon seit Jahren behandeln wir einzelne Aspekte dieser Themen in unseren Schulungen. Dieses Webinar sammelt das Wissen und die persönlichen Erfahrungen unserer Dozenten und Dozentinnen.

Folgende Themen werden im Webinar "Perfekte Bildqualität" behandelt:

  • Grundlagen der Belichtung: Blende und Belichtungszeit
  • Beugungsunschärfe und hyperfokale Distanz:
    Wie erhalte ich schärfere Bilder mit meinem vorhandenen Objektiv?
  • Dateiformate: JPEG und RAW – wann lohnt sich der Aufwand?
  • Das Histogramm lesen lernen:
    Wozu dient das RGB-Histogramm?
    Wie sieht eine optimale Belichtung aus?
    Soll lieber heller oder dunkler belichtet werden?
  • Der ISO-Wert und das Bildrauschen:
    Wie erreiche ich rauscharme Bilder?
    Stimmt es, dass ein hoher ISO-Wert zu Bildrauschen führt?
  • Langzeitbelichtungen und Darkframes:
    Wie kann man Pixelfehler effektiv entfernen?
  • 8 Bit, 12 Bit, 14 Bit: Auswirkung der Bit-Tiefe auf den erzielbaren Dynamikumfang
    So hole ich das Maximum an Details aus meinen Bildern

Das Webinar dauert ca. 120 Minuten. Es richtet sich an alle Fotografierenden, welche die Grundlagen der Fotografie kennen und anzuwenden wissen. Besonders geeignet sind die Inhalte auch zur Vorbereitung auf eine optimierte Bildbearbeitung.

Du benötigst einen PC / Mac, ein Smartphone oder Tablet, um an den Online-Sessions teilnehmen zu können.
Bei Bedarf gibt es das Webinar ggf. kurzzeitig per Video zum Abruf. Solltest Du also aus wichtigem Grund nicht dabei sein können, so kannst Du Dir die Aufzeichnung ansehen.

Dein Dozent

Tobias Franz

Tobias Franz arbeitet als Medien-Designer in Lübeck. Seit über zehn Jahren ist er freiberuflicher Dozent an der FF-Fotoschule und gibt hier Kurse von den Grundlagen der Fotografie bis hin zur Nachtfotografie. Ausserdem leitet er die Fotoreisen nach Island mit dem Schwerpunkt Landschaftsfotografie. Teil seiner Ausbildung waren neben einer Assistenz-Zeit bei einem Werbefotografen die Studiengänge Fotoingenieuerwesen, Medien-Design und seit kurzem Medien-Informatik zum Master.
Seine Motivation für dieses Webinar ist der eigene Wunsch, zu verstehen, wie Fotografie im Inneren funktioniert.

Kunden schreiben zu diesem Webinar:

Tobias: Du hast es verstanden Blende, Schärfentiefe, hypervokale Distanz, Dynamikumfang, etc. etc. herunter zu brechen auf ein Wasserglas und Hafenbecken. Großartig, wie Du mit Begeisterung durch das Thema gehst. Fragen hast Du (aufgrund der kleinen Teilnehmergruppe) professionell und anschaulich beantworten können. Für mich eine ganz tolle Auffrischung und Dank Deiner vielen praktischen Tipps ist mir der Zusammenhang aller dieser Parameter wieder verdeutlicht worden. Großes Lob: der Umfang ist optimal auf die Dauer des Webinar abgestimmt, das Handout zur Nachbereitung praktisch. Vielen Dank – Du siehst und hörst mich wieder.

Das Webinar war klasse. Ich hatte gehofft, etwas Hintergrundwissen zu erlangen, aber nicht damit gerechnet, dass es so in die Tiefe geht. Tobias hat die Ursachen und Zusammenhänge sehr gut und anschaulich erklärt und mir sind so 3-4 Kronleuchter aufgegangen. Ich kann auf Besserung bei meinen Fotos hoffen. 

Vielen herzlichen Dank für das sehr informative Webinar. Ich habe sehr viel mitnehmen können. Ein dickes Lob an Tobias yes.  Es war und ist, nicht mein letztes Webinar bei euch.

Es hat viel Spaß gemacht und war sehr informativ. Tobias ist jederzeit ausführlich auf Fragen eingegangen und war zu allem aussagefähig.
Wenn mal ein Bekannter auf mich zukommt und fragt, wo er etwas über Fotografie lernen kann, werde ich euch empfehlen. 

Tobias ist ein sehr guter Kursleiter, er ist ausgesprochen sympathisch und hat die Inhalte entsprechend angenehm vermittelt. Man bemerkt schnell (wie beim letzten Webinar über die Basics des Fotografierens), dass er die Inhalte von der Pieke auf versteht und beherrscht. Die didaktische Aufbereitung habe ich als sehr gelungen erlebt. Tobias bringt gerne kräftige Bilder (Vergleiche), um komplexe Sachverhalte schnell verständlich zu machen (z. B. das Wasserhahn-Modell um das Prinzip Lichteinfall und Blendenöffnung zu vermitteln). Das funktioniert gut, weil man das Prinzip rasch behält und jederzeit wieder abrufen kann. Das Problem der mittleren Belichtung (der Durchschnitt, der halt nicht immer passt) hat er mir sehr schön bewusst gemacht. Das Histogramm hat er ebenfalls gut erklärt. Sehr gefallen haben mir die Ausführungen zu den Helligkeitsstufen. Irgendwie habe ich das alles schon mehrmals irgendwo (YT-Videos) gehört, aber so schön in einem Stück verstanden hatte ich es bisher nicht (Konsequenzen). Auf Fragen hat Tobias geduldig und sehr kompetent geantwortet. Die Behandlung des Themas Dynamikumfang / ISO-Rauschen hat mir am besten gefallen. Erst gestern habe ich verstanden, weshalb ich (in meinem Fall) bei 100 ISO möglichst hell belichten soll (expose to the right). Und dass es die Unterbelichtung ist, die das Bildrauschen erzeugt.  Alleine schon die Erklärung dieses Themenzusammenhanges rechtfertigt den Preis des Webinars. Punktum und kurz: Ein sehr interessantes und lehrreiches Webinar. Es war sicherlich nicht mein letztes. Gut finde ich auch, das wir die Präsentation im Nachgang erhalten.

Danke für den super Kurs. Ihr scheint die Kurse wirklich gut im Griff zu haben.

Das Webinar von Tobias hat mir sehr gut gefallen. Er hat alles verständlich und mit Beispielen erklärt und ist auf jede gestellt Frage eingegangen. Selbst in meinen Augen hätte man nichts besser machen können :-) - meine Empfehlung für dieses Webinar!

Es war mal wieder ein gutes Webinar. Tobias hat gut rausgearbeitet, wie man zu einer besseren Bildqualität kommen kann. Ich hoffe das ich dies jetzt umsetzen kann. Er hat eine gute Art und Weise Fakten rüberzubringen. Dafür nochmals Danke. 

Es war mein erstes Webinar überhaupt und ich muss sagen, Tobias hat es wirklich gut und anschaulich rübergebracht. Ich habe viel mit genommen und werde das in den nächsten Tagen anwenden. Es wird nicht mein einziges Webinar bleiben und auch weiter empfehlen.

Da war diesmal viel für mich dabei, Tobias hat alles sehr verständlich und anschaulich erklärt – war heute schon draußen und habe einiges ausprobiert, mit den Tipps von Tobias lässt sich wirklich mehr rausholen!

Tobias hat die Sachverhalte sehr anschaulich erklärt. Gerade auch die Erklär-Skizzen waren einfach und einprägsam dargestellt. Es konnte im Detail nachgefragt werden und es kamen auch qualifizierte Antworten. Solange, bis der Teilnehmer es verstanden hat. Wenn Tobias ausnahmsweise mal etwas nicht hundertprozentig beantworten konnte, hat er das auch gesagt und hat nicht um die Antwort herumlamentiert. So muss das sein. Die Namensänderung des Webinars kann ich nachvollziehen. In meinem Bekanntenkreis sind einige, die würden denken: M-Modus nutze ich nicht, brauche ich mich nicht anmelden. „Perfekte Bildqualität“ fängt da schon mehr Leute ein. Insgesamt 5 von 5 Sterne smiley

Das Webinar „Manueller Modus“ gestern war der Oberhammer. Es hat für einige Aha-Momente bei mir gesorgt, obwohl ich schon lange fotografiere. Super, wie es Tobias gemacht hat und bitte weiter so yes

Von mir ganz klar ein sehr positives Feedback!
Tobi hat das wirklich super und anschaulich erklärt, jetzt verstehe ich endlich mal, wie ETTR funktioniert und warum das ein sinnvolles Konzept ist. Auch die Unterlagen sind sehr gut aufbereitet.
Das Webinar hat mich da wirklich in meiner Fotografie weitergebracht. Tobis ruhige und geduldige Art kenn ich ja schon, das trägt auch zum Erfolg bei. Insgesamt vielen Dank dafür und eine klare Empfehlung. yes

Das Webinar war mal wieder klasse. Selbst wenn man schon im manuellen Modus fotografiert lohnt sich die Teilnahme. Ich habe ganz tolle Tipps bekommen, wie ich meine Bildqualität verbessern kann. Tobias hat das Thema sehr gut vermittelt. Ganz großes Lob an ihn.

Sehr schöner, kurzweiliger und lehrreicher Kurs. Die 2 Stunden sind wie im Flug vergangen. Tobias ist auf alle Fragen sehr kompetent eingegangen. Der Kurs ist sehr zu empfehlen.