Der einzig wahre Kamera Cage für Deine Olympus (OM System) Kamera von SmallRig

SmallRig hat mit dem Kamera Cage 3948 einen Cage für die OM System OM-1, die Olympus OM-D E-M1 MK2 und die  Olympus OM-D E-M1 MK3 auf den Markt gebracht! Es ist für die Olympus Fotografen die tolle Möglichkeit gleich mehrere Kameras mit einem Cage zu nutzen!

Doch wozu dient so eine Kamera Cage überhaupt? Cages sind in der Regel Aluminiumkonstruktionen, die die Kamera umschließen! Bei SmallRig unterscheidet man in Full-Cages und Half-Cages. Bei Full-Cages ist die Kamera allseitig umschlossen mit dem Aluminium Cage, bei Half-Cages bleibt eine Seite der Kamera frei. Die aktuelle Half-Cages Sertie von SmallRig heißt "Black Mamba". Genau so einen Cages hat SmallRig mit unserer Hilfe für die OM System OM-1 gefertigt! Cages werden normalerweise von Videografen eingesetzt. Wenn Du also Deine OM System OM-1 oder Deine Olympus OM-D zum Videodrehen verwenden möchtest, dann bist Du mit dem Cage 3948 von Small Rig perfekt aufgestellt. Der Cage ermöglicht er Dir diverse Anbauteile, die zum Videodrehen notwendig oder hilfreich snd, zu adaptieren.

yes Unseren Newsletter beantragen und ein Tutorial geschenkt bekommen! yes

Der SmallRig 3948 bietet oben diverse Montagemöglichkeiten mittels 1/4" Gewinde. Ich habe dort eine Natorail Aufnahme für die Montage eine Handgriffs montiert (siehe Fotos). Seitlich davon gibt es eine Hotshoe Aufnahme, also die übliche Blitzschuh-Aufnahme. Auf der Seite der Anschlüsse (HDMI, USB-C, Ton) der Kamera gibt es eine integrierte Natorail, zur Montage eines seitlichen Handgriffs (Handles). Unten bietet der SmallRig 3948. nicht nur eine ArcaSwiss kompatible Stativplatte, sondern auch noch reichlich 1/4" und ein 3/8" Gewindeloch. Zudem ist hier magnetisch ein Schraubendreher fixiert, mit dem Des Cage schnell und praktisch von der Kamera entfernt bzw. montiert werden kann.

In diesem Video bei Youtube stelle ich Dir den Cage 3948 noch einmal ganz ausführlich vor: